собеседование
12.10.2021

Ассистент руководителя


Ассистент руководителя в Немецкий культурный центр им. Гете при Германском Посольстве в Москве.

Das Goethe-Institut Moskau sucht zum Termin 01.11.2021 befristet bis 31.10.2023 eine/n engagierte/-n Kollegen/-in als Assistenz der Instituts- und Regionalleitung. Die Institutsleitung des Goethe-Instituts Moskau ist gleichzeitig die Regionalleitung von insgesamt 8 Goethe-Instituten in Osteuropa/Zentralasien. Dienstort ist Moskau.

Die Bezahlung erfolgt nach dem lokalen Vergütungsschema für Ortskräfte. Die Stelle richtet sich nach russischem Arbeitsrecht und ist für Residenten der Russischen Föderation ausgeschrieben. Beschäftigungsumfang ist 50% (20 Stunden /Woche).

Ihre Aufgabengebiete umfassen im Wesentlichen:
• Aktenführung für das Büro des Instituts- und Regionalleiters, incl. Pflege der elektronischen Ablage
• Koordination der Termine und Beantwortung von Anfragen an Institutsleitung
• Koordination und Vorbereitung von schriftlichen Stellungnahmen und Rückmeldungen aus dem Institut und der Region OEZA
• Vorbereitung von Arbeitstreffen
• Vorbereitung und Abrechnung von Dienstreisen

Mitarbeit:
• bei Organisationsentwicklungsprozessen und deren Dokumentation
• Empfang von Besuchern, organisatorische Vorbereitung von Treffen im Institut

Anforderungsprofil:
• Hohe Arbeitsbelastbarkeit
• Hohe interkulturelle und soziale Kompetenzen
• Beherrschung korrekter Umgangsformen
• Lernfähigkeit und –bereitschaft
• Umsicht und Einfühlungsvermögen
• Diskretion und Verantwortungsbewusstsein
• Hohe Flexibilität
• Deutschkenntnisse auf Niveau C1/C2, Englischkenntnisse erwünscht

Hinweis:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bestehend aus dem Motivationsschreiben, tabellarischem Lebenslauf und ggfs. Referenzen in deutscher Sprache bis spätestens 22.Oktober 2021 per Email an: Personal-Moskau@goethe.de

Bei inhaltlichen Fragen zum Verfahren können Sie sich ebenfalls an die Personalabteilung
per Email: Personal-Moskau@goethe.de wenden.

Назад, к списку вакансий