собеседование
13.07.2020

Бухгалтер


Бухгалтер по вопросам кредиторской задолженности в Немецкий культурный центр им. Гете при Германском Посольстве в Москве.

SACHBEARBEITER*IN KREDITORENBUCHHALTUNG
FINANZBUCHHALTUNG am Goethe-Institut Moskau
Beschäftigungsumfang 100% / Ortskraft

Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Darüber hinaus vermitteln wir ein umfassendes Deutschlandbild durch Informationen über das kulturelle und gesellschaftliche Leben.

Das Goethe-Institut sucht zum 01.09.2020, befristet auf 2 Jahre mit der Option auf Verlängerung eine/-n engagierte/-n Kollegen/-in als SachbearbeiterIn Kreditorenbuchhaltung am Goethe-Institut Moskau. Die Bezahlung erfolgt nach dem lokalen Vergütungsschema für Ortskräfte. Die Stelle richtet sich nach russischem Arbeitsrecht und ist für Residenten der Russischen Föderation ausgeschrieben.

Als SachbearbeiterIn Kreditorenbuchhaltung sind Sie in der Finanzbuchhaltung des Goethe Institut Moskau in enger Zusammenarbeit mit der Verwaltungsleitung beschäftigt.

Ihre Aufgabengebiete umfassen im Wesentlichen:

Kreditorenbuchhaltung:
• Aufsicht und Verantwortung für alle Vorgänge in der Kreditorenbuchhaltung,
• Anlage und Organisation der Freigabe der Kreditorenstammdaten für das Goethe-Institut Moskau,
• Pflege der Kreditorenstammdaten des Goethe-Instituts Moskau,
• Überwachung der Belegqualität entsprechendend der internen und externen Vorschriften,
• Verbuchung aller Kreditorenrechnungen des Goethe-Instituts Moskau,
• Vornahme der relevanten Umbuchungen entsprechend der internen Vorschriften,
• Vornahme und Betreuung der Intercompanysachverhalte des Goethe-Instituts Moskau,
• Unterstützung des Aufbaus eines Buchungszentrums in Russland mit Schwerpunkt Kreditorenbuchhaltung,
• Nach dem Aufbau des Buchungszentrums: Übernahme von Linientätigkeiten in der regionalen Kreditorenbuchhaltung und stete Optimierung der Kreditorenbuchhaltung zusammen mit der Verwaltungsleitung/ dem Regionalen Kaufmännischen Leiter.

Nachbearbeitung Zahlungsvorgänge:
• Nachverfolgung der Zahlungsein- und -ausgänge und selbständige Zuordnung dieser zu den offenen Posten der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung mit technischer Unterstützung durch angepasste Softwarelösungen.

Ablage:
• Aufsicht und Führen der Ablage für alle Kreditorenvorgänge zusammen mit dem Sachbearbeiter Rechnungsprüfung/ Sachbearbeiter Bankbuchhaltung gemäß den aktuellen Vorschriften sowohl des Goethe-Instituts als auch nach Landesrecht.

Auskunft / Beleg / Bescheinigungen zur Kreditorenbuchhaltung für alle Arbeitsbereiche des Goethe-Instituts:
• z.B. Saldenbestätigungen bei Anfragen von Lieferanten zusammen mit der Verwaltungsleitung,
• Buchungsfragen der Mitarbeitenden des Goethe-Instituts Moskau/ des Regionalen Kaufmännischen Leiters/Zentrale.

Ausübung der Funktionen des Ansprechpartners/Unterstützung:
• für Rechnungseingangsprüfer bei Fragen zur Belegführung,
• bei Monats, Quartal und Jahresabschlüssen,
• in der Anlagenbuchhaltung bei dem Prozess der Inventarisierung, Inventur Aussonderung zusammen mit dem Sachbearbeiter Bankbuchhaltung/ Sachbearbeiter Kasse und dem Verwaltungsleiter,
• externen Prüfungen.

Anforderungsprofil:
• hervorragende Kenntnisse der Doppelten Buchführung nach HGB und nach Landesrecht,
• gute Kenntnisse von Regularien des Gastlandes in Bezug auf die Buchhaltung/Steuerrecht und Rechnungslegung,
• sehr gute MS Office –Kenntnisse,
• sehr gute Beherrschung von SAP Modul FI / CO,
• Betriebswirtschaftliche Kenntnisse in Kosten- und Leistungsrechnung,
• Organisationstalent,
• Prozessmanagementverständnis,
• Verhandlungsgeschick,
• Durchsetzungsfähigkeit,
• hohes Verantwortungsbewusstsein und hohe soziale Kompetenzen,
• Belastbarkeit,
• Kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Rechnungswesen,
• Deutschkenntnisse auf C2-Niveau einschließlich Fachlexik oder Muttersprachliche Kenntnisse,
• Russischkenntnisse auf C2-Niveau einschließlich Fachlexik oder Muttersprachliche Kenntnisse.

Hinweis:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bestehend aus:
• Motivationsschreiben,
• tabellarischer Lebenslauf,
• ggfs. Referenzen.
in DEUTSCHER SPRACHE bis spätestens 09. August 2020 per Email an: Personal-Moskau@goethe.de с пометкой Бухгалтер от VDHL.

Bei Frage zum Verfahren können Sie sich an Frau Dr. Marina Fedjaschewa, LVO Moskau wenden:
Marina.Fedjaschewa@goethe.de

Назад, к списку вакансий