собеседование
11.10.2021

Бухгалтер


Бухгалтер Goethe-Institut Moskau.

Das Goethe-Institut sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt befristet bis 31.12.2023 eine/n engagierte/-n Kollegen/-innen als SachbearbeiterIn Rechnungsprüfung am Goethe-Institut Moskau. Die Bezahlung erfolgt nach dem lokalen Vergütungsschema für Ortskräfte. Die Stelle richtet sich nach russischem Arbeitsrecht und ist für Residenten der Russischen Föderation ausgeschrieben. Vollzeit 100%.
Als SachbearbeiterIn Rechnungsprüfung sind Sie in der Finanzbuchhaltung des Goethe Institut Moskau in enger Zusammenarbeit mit der Verwaltungsleitung beschäftigt.

Ihre Aufgabengebiete umfassen im Wesentlichen:

Rechnungseingang
• Führung des zentralen Rechnungseingangs
• Registratur aller eingehenden Bestellungen und der entsprechenden Rechnungen
• Vorbereitung der zahlungsbegründenden Unterlagen und Weitergabe an Verantwortliche in den Abteilungen
• Koordination und Dokumentation des internen Prozessverlaufes für Rechnungen bis zur Zahlung
• Kommunikation mit Lieferanten bei Fragen zu Rechnung und Zahlung

Beratung der Kollegen und Kolleginnen
• Zu der Erstellung von korrekten Unterlagen für die Zahlungsbegründung
• Ansprechpartner bei Finanz- und Buchhaltungsfragen für die Abteilungen in Abstimmung mit der Leitung Verwaltung sowie mit den Kolleginnen in der Buchhaltung und Controlling

Mitarbeit
• bei Organisationsentwicklungsprozessen, Prozessanpassungen und deren Dokumentation
• Klärung von Fragen, die Verwaltung des Goethe-Instituts Moskau betreffen
• Ablage der Buchhaltung und Verwaltung
• Klärung relevanter Fragen im Sachgebiet

Stellvertretung des zweiten Rechnungseingangsprüfers.

Anforderungsprofil
• Erfahrung im Rechnungswesen und der doppelten Buchführung nach HGB und Landesrecht
• Gute Rechtskenntnisse im Landesecht bezogen auf Rechnungswesen und Steuerrecht
• Ausgewiesenes betriebswirtschaftliches Denken
• Hohe interkulturelle und soziale Kompetenzen
• hohes Konzentrationsvermögen und Belastbarkeit
• kaufmännische Ausbildung Schwerpunkt Rechnungswesen
• Sehr gute MS–Office Kenntnisse
• SAP FI / CO / HCM Kenntnisse wünschenswert
• Deutschkenntnisse auf B2/C1-Niveau einschließlich Fachlexik
• Russischkenntnisse auf C2-Niveau einschließlich Fachlexik oder Muttersprache

Hinweis:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bestehend aus dem Motivationsschreiben, tabellarischem Lebenslauf und ggfs. Referenzen in deutscher Sprache bis spätestens 23. Oktober 2021 per Email an: Personal-Moskau@goethe.de.

Bei Fragen zum Verfahren können Sie sich an Frau Dr. Marina Fedjaschewa, Leitung Verwaltung per Email marina.fedjaschewa@goethe.de wenden.

Назад, к списку вакансий