собеседование
21.07.2020

менеджер по коммуникациям


Менеджер по коммуникации со спонсорами проекта «Год Германии в России 2020-2021» в Гёте-Институт в Москве.

Das Goethe-Institut sucht für die Vorbereitung und Durchführung des Deutschlandjahres in Russland, (September 2020 bis Juli 2021) baldmöglichst und befristet bis 31.08.2021 eine/n engagierte/n Kollegen/in für die Sponsorenbetreuung. Die Bezahlung erfolgt nach dem lokalen Vergütungsschema. Die Stelle richtet sich nach russischem Arbeitsrecht und ist für Residenten der Russischen Föderation (mit Arbeitserlaubnis) ausgeschrieben.

Als Koordinator/in für Sponsoring sind Sie Teil des Projektteams „Deutschlandjahr 2020/21“ und arbeiten in enger Abstimmung mit der Projektleitung, den Organisatoren des Deutschlandjahres und den Unternehmen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:
· Unterstützung der Projektleitung bei der Konzeption und Realisierung von Sponsorenpaketen
· Abstimmung, Planung, Umsetzung und Evaluation der Sponsoringleistungen
· Koordination der Kommunikation mit den Unternehmen in Abstimmung mit Projektleitung, Projektverantwortlichen und Agenturen
· Einhaltung von Terminen, Nachbereitung von Events und Meetings, Qualitätsmanagement
· Ansprechpartner/in für das Thema Sponsoring (intern und extern)
· Budgetüberwachung
· Sonstige relevante Tätigkeiten nach Weisung des/der Vorgesetzten im Aufgabengebiet

Anforderungsprofil:
· konzeptionelle und organisatorische Fähigkeiten
· Erfahrung in der Koordination und Organisation von (Sponsoren-) Veranstaltungen / Events
· Gute Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen inkl. Excel und Power Point
· Kenntnisse auf muttersprachlichem Niveau in Russisch, Deutschkenntnisse (mindestens C1) des europäischen Referenzrahmens, sehr gute Englischkenntnisse
· Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
· Selbstständige, proaktive Arbeitsweise
· Hohe Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit, Organisationsgeschick
· Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Sorgfalt
· Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
· Bereitschaft und Fähigkeit, sich schnell in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten

Hinweis:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Referenzen, tabellarischer Lebenslauf) in deutscher Sprache bis spätestens 09.08.2020 per Email an: Personal-Moskau@goethe.de с пометкой Менеджер от VDHL.

Bei Frage zum Verfahren können Sie sich an Frau Inna Mantschewa wenden: inna.mantschewa@goethe.de

Назад, к списку вакансий