собеседование
13.07.2021

Специалист финансового отдела


Специалист финансового отдела в Немецкий культурный центр им. Гете при Германском Посольстве в Москве.

Das Goethe-Institut Moskau sucht zum Termin 01.09.2021 befristet bis 31.08.2023 eine/n engagierte/-n Kollegen/-innen als Sachbearbeitung der Regionalleitung mit dem Schwerpunkt Finanzen und Controlling. Die Bezahlung erfolgt nach dem lokalen Vergütungsschema für Ortskräfte. Die Stelle richtet sich nach russischem Arbeitsrecht und ist für Residenten der Russischen Föderation ausgeschrieben.
Beschäftigungsumfang 50% / Ortskraft.

Als Sachbearbeitung der Regionalleitung mit dem Schwerpunkt Finanzen und Controlling sind Sie in der regionalen Finanzverwaltung des Goethe-Instituts Moskau in enger Zusammenarbeit mit der kaufmännischen Regionalleitung beschäftigt.

Ihre Aufgabengebiete umfassen im Wesentlichen:
• Aufbau eines regionalen Berichtswesens zusammen mit der regionalen kaufmännischen Leitung
• Bearbeitung von Ad-hoc Anfragen zu Berichten von der Regionalleitung, von den Kostenstellenverantwortlichen des Goethe-Institut Moskau sowie Institutsleitungen anderer Institute der Region
• Aufbau eines regionalen Personalcontrollings in Absprache mit regionaler kaufmännischer Leitung
• Ansprechpartner für die Region und die Zentrale für das Instrument SAPHiR
• Aufbau eines regionalen Monitorings für die Finanzbuchhaltung in Absprache mit regionaler kaufmännischer Leitung

Mitarbeit:
• Mitarbeit bei Prozessveränderungen, bei der Entwicklung von Planungs- und Steuerungselementen für die Steuerung der Region, sowie Wirtschafts- und Finanzplanung der Region OEZA bei Hochrechnungen, Budgeterstellung und Überwachung

Anforderungsprofil:
• kaufmännische Ausbildung Schwerpunkt Rechnungswesen mit mehrjähriger Berufserfahrung
• oder Fachhochschulstudium Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen.
• Sehr gute MS –Office Kenntnisse
• SAP FI / CO / HCM Kenntnisse wünschenswert
• Deutschkenntnisse auf B2/C1-Niveau einschließlich Fachlexik
• Russischkenntnisse auf C2-Niveau einschließlich Fachlexik oder Muttersprachler
• Gute Rechtskenntnisse im Landesecht bezogen auf Finanzwesen und Steuerrecht
• Ausgewiesenes betriebswirtschaftliches Denken
• Hohe interkulturelle und soziale Kompetenzen
• hohes Konzentrationsvermögen und Belastbarkeit, Zahlenverständnis

Hinweis:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bestehend aus dem Motivationsschreiben, tabellarischem Lebenslauf und ggfs. Referenzen in deutscher Sprache bis spätestens 07.August 2021 per Email an: Personal-Moskau@goethe.de.

Bei inhaltlichen Fragen zum Verfahren können Sie sich an Herrn Andre‘ Augustin, kaufmännischen Leiter der Region per Email Andre.Augustin@goethe.de wenden.

Назад, к списку вакансий